Blog

Blog – Kunsthalle Zürich

25.10.2018 – Michelle Akanji

Don't Run For Cover

 The Forgotten Art of Hard Rock and Heavy Metal

Zu sehen an VOLUMES – Independent Art Publishing Fair vom 23. bis 25. November in der Kunsthalle Zürich.

Es scheint, als stammten sie von «Somewhere Far Beyond»: Gemälde, die Plattencovern zugrunde liegen, fristen in der Regel ein Dasein im Abseits. Wo sonst der Kult des Originals herrscht, sind sie dem Publikum einzig als Reproduktionen, oft von fragwürdiger Qualität, bekannt. Gerade im Genre des Heavy Metal, das sowohl für seine Liebe zum Originalen und Authentischen wie auch für...

weiterlesen
27.09.2018

Alexander Tcherepnin (1899–1977)

Hier können Sie eine Aufnahme von Alexander Tcherepnins Op. 25 Rhapsody georgienne (Georgische Rhapsodie) für Cello und Orchester von 1922 hören.
Das Stück spiegelt das damalige breite Interesse von  Schriftstellern Künstlerinnen und Komponisten für die Volkskunst wider. Es enthält neben Passagen mit Melodien des georgischer Volkstanzes Lesginka auch östliche Rhythmen. Die Rhapsodie ist damit auch ein Beispiel für den damaligen aufkommenden «Eurasinismus».

weiterlesen
20.09.2018

Anzori, 1930

Anzori, Bühnenbild von Irakli Gamrekeli für Sandro Schanschiashvilis Adaptation von Wsewolod Iwanows Panzerzug 14-69. Aufgeführt am Rustaveli Theater in Tbilisi 1930.

weiterlesen
20.09.2018

Die Avantgarde im georgischen Theater

Die neusten Experimente, Prozesse und Vorgehensweisen der Avantgarde beeinflussten und veränderten in den 1920er Jahren das Theater und deren Bühnenbildner. Langsam aber sicher fanden avantgardistische Bewegungen wie Kubismus, Futurismus, Kubo-Futurismus und Konstruktivismus ihren Weg auf die Bühne.

weiterlesen
20.09.2018

Modernistische Künstlercafés in Tbilisi

«Tbilisi wurde fantastisch. Eine fantastische Stadt braucht eine fantastische Ecke», schreibt der georgische Autor und Theoretiker Grigol Robakidze über das Tbilisi zu Beginn des 20. Jahrhunderts. Mit den «fantastischen Ecken», auf die er sich bezieht, sind die Künstlercafés Tbilisis gemeint: Es sind Orte, an denen die kreativen Energien dieser Zeit zusammenkamen...

weiterlesen

Seiten

Tags

E
ETH
F+F
gta
Ton
u5
Zoo